Kernkompetenzen in der
vielfältigen Praxis der Gestalttherapie

D-A-CH-Tagung in Basel
26.-28. Mai 2017

SCHLUSSVERANSTALTUNG

Maximum Teilnehmer: 
1000
Anzahl Teilnehmer: 
150
Datum der Session: 
Sonntag, Mai 28, 2017 -
12:30 bis 13:30
Tag der Session: 
Sonntag
Vortragende(r): 
Dorothea Bünemann
Dorit Lorenz-Heinrich
Art der Session: 
Allgemeines
Beschreibung: 

Die Schlussveranstaltung wird musikalisch begleitet:

DIE VIELFÄLTIGEN FACETTEN DES SINGENS

Singen ist die Universalsprache aller Menschen. Es mobilisiert körperliche, emotionale und soziale Ressourcen und führt so zu einem Erleben von Einheit. Singen fördert die Entfaltung der Menschen und ihre Dialogfähigkeit. Im gemeinsamen Singen können wir unsere Ganzheit als Klanggestalt erfahren, unsere Vielfalt erleben und uns zugleich über kulturelle Grenzen hinweg verbinden.

In diesem Sinne wollen wir dazu einladen, Lieder verschiedener Stilrichtungen zu hören und vor allem auch mitzusingen.