Kernkompetenzen in der
vielfältigen Praxis der Gestalttherapie

D-A-CH-Tagung in Basel
26.-28. Mai 2017

DIALOGISCHE ELTERNGRUPPEN (WS5)

Maximum Teilnehmer: 
25
Anzahl Teilnehmer: 
10
Datum der Session: 
Freitag, Mai 26, 2017 -
16:30 bis 18:00
Tag der Session: 
Freitag
Vortragende(r): 
Christina Kind Brunschwiler
Art der Session: 
Workshop
Beschreibung: 

Miteinander und voneinander lernen, andere verstehen, eigene verengte Standpunkte überwinden und gemeinsam Neues denken – diese Perspektive wird im Dialog möglich! Persönliche Begegnung und ein gleichwürdiger Umgang lassen das Gespräch zum zentralen und wirksamsten Instrument der Elterngruppe werden. Wenn sich Gestaltarbeit und Elternbildung im gemeinsamen Dialog treffen, bietet dies Raum für eigene Erfahrung und nachhaltige Entwicklung.

Mit kurzen fachlichen Inputs und praktischen Anregungen lade ich ein zum gemeinsamen Dialog und gegenseitigen Lernen.

Leitfragen und Herangehensweise meines Angebotes
Das dialogische Prinzip in der Gestaltarbeit
• Kernfähigkeiten des Dialogs
• Dialog über Bedeutung und Wirkung des dialogischen Prinzips
• Erfahrungen aus der Arbeit mit Elterngruppen
• Praktische Anwendung der dialogischen Haltung

Was habe ich der Gestaltarbeit als besonders hilfreich wieder entdeckt?
• Erfahrungen aus der Arbeit mit Elterngruppen
• Dialogische Haltung erlangen
• Inhalte der Elterngruppen

Chancen und Herausforderungen dieser Arbeit in Elterngruppen
• Erfahrungen aus der Arbeit mit Elterngruppen